zur Hauptnavigation springen zum Inhaltsbereich springen

BayWISS-Kolleg Mobilität & Verkehr www.baywiss.de

© Mike Kotsch / unsplash

Verbundkollegübergreifendes Treffen: BayWISS-Promovierende kommen für gemeinsamen Austausch zusammen

© Olja Kovalenko
Gemeinsamer Austausch während des Promovierendentreffens am 2. März 2023
© Robin Renoth
Erläuterung der Präsenzboards durch HNU-Organisator Robin Renoth
© Olja Kovalenko
Gemeinsamer Austausch während des Promovierendentreffens am 2. März 2023

 

Knapp 40 Doktorandinnen und Doktoranden haben sich Anfang März an der Hochschule München (HM) zusammengefunden, um über die Themenbereiche Promotion und Forschung in den elf BayWISS-Verbundkollegs zu sprechen. Ziel der Veranstaltung war es, den verbundkollegübergreifenden Austausch zu fördern und mittelfristig zu institutionalisieren. Auch externe Interessierte waren zu der Veranstaltung geladen. Robin Renoth, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Neu-Ulm (HNU), hatte das Treffen federführend gemeinsam mit anderen BayWISS-Promovierendenvertretungen organisiert. 

Nach der Begrüßung und einer kurzen Vorstellung der BayWISS-Verbundkollegs bespielten die Teilnehmenden mehrere Präsenzboards – offene Pinnwände, die gemeinsam gefüllt wurden – mit ihren Themen und Anliegen. Highlights und Lowlights fanden dabei ebenso Eingang wie u.a. Problemstellungen und Lösungsvorschläge in Promotionsprojekten, Zukunftsvisionen, Tipps und Tricks für die Promotion sowie Ideen für verbundkollegübergreifende Veranstaltungen. Auf einem Special Board konnten zudem Gesuche und Angebote festgehalten werden.

Die entstandenen Impulse und Ergebnisse wurden in einem Wrap-up besprochen. Im anschließenden Austausch mit BayWISS-Verbundkoordinatorinnen und -koordinatoren sowie der BayWISS-Geschäftsstelle blickten die Teilnehmenden auf die bisherigen Aktivitäten zurück, sprachen über aktuelle Entwicklungen und konturierten Vorstellungen für die Zukunft. Bei einem gemeinsamen Abendessen klang das verbundkollegübergreifende Treffen aus.

Mit dem Treffen war das Organisationskomitee dem Wunsch der BayWISS-Promovierenden nachgekommen, den bislang nur punktuellen übergreifenden Austausch in Präsenz zu intensivieren. Nach positivem Feedback der Teilnehmenden soll diese Veranstaltungsform künftig verstetigt werden.

Die Veranstalter und die Geschäftsstelle danken der Hochschule München für die Bereitstellung der Räume und die logistische Unterstützung!
 

Ansprechpartner
Robin Renoth  und BayWISS-Geschäftsstelle

Koordination des Verbundkollegs Mobilität und Verkehr

Treten Sie mit uns in Kontakt. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Anregungen zum Verbundkolleg Mobilität und Verkehr.

Dr. Monika Kolpatzik

Dr. Monika Kolpatzik

Technische Hochschule Ingolstadt
Esplanade 10
85049 Ingolstadt

Telefon: +49 841 93481560
mobilitaet-verkehr.vk@baywiss.de

Marina Schleicher

Marina Schleicher

Technische Hochschule Ingolstadt
Esplanade 10
85049 Ingolstadt

Telefon: +49 841 93483539
mobilitaet-verkehr.vk@baywiss.de